Peyman Azhari & sein Team von Ghost Press feierten am 29.07.2011 in den Räumen des Kunstvereins Koelnberg e.V.die Veröffentlichung des Buches “1440 Minutes New York City” und den erfolgreichen Start ins Verlagsgeschäft. Das Buch, das schwarz-weiß Arbeiten des Verlagsgründers zeigt gibt es hier zu bestellen. Es gibt Einiges zu erwarten von Ghost Press, die sich mit Social Publishing in neue Gewässer wagen und künftig viel versprechende Künstler aus Fotografie, Grafik und Malerei fördern werden. Glückwunsch zum Start & zur ersten Veröffentlichung!

Verwandte Posts: