… können ja in allen Spielarten faszinieren. Eigentlich stehe ich mehr auf Sommer, aber wenn wir in unserer üblicherweise siffig-trüben Rheinmetropole mal “richtigen” Winter haben, sieht die Sache ganz anders aus. Soviel Schnee gab’s seit Jahren nicht mehr am Rhein. Insofern: Raus aus der Hütte, leichtes Equipment umgeschnallt und ab in die Kälte. Die Bilder habe ich alle mit der K10D, dem Tamron 28-75 f2.8 sowie einem entfesselten Blitz (Pentax 360er) als Aufheller & Akzentlicht gemacht. That’s it.

Kleiner Tipp: Die Batterien & Akkus halten ein bisschen länger, wenn man sie am Körper trägt. Viel Spaß!

Verwandte Posts: